AK 30 Damen

Damen AK 30 wechseln in die AK 50

Die Saison der Mannschaftspokalspiele ist abgeschlossen und wir blicken auf eine Saison mit gemischten Gefühlen zurück.

Wir waren zu Gast in Brodau, Escheburg, Hohwacht und Timmendorf. Alle Mannschaften und Clubs haben uns sehr

gastfreundlich empfangen und wir hatten viel Spaß mit einander. Die Spieltage waren mit wenigen Ausnahmen von Regen geprägt

und unser Spiel hat sich leider auch nicht von der sonnigen Seite gezeigt. Wir haben uns zwar in einigen Spielen gut behaupten können,

aber das Endergebnis war trotzdem nicht zufriedenstellend. Was tun? Nach reifen Überlegungen und Mehrheitsbeschluss werden wir

neue Wege einschlagen und in die für uns passendere Altersklasse wechseln, d.h. in die AK 50 mit Susanne Voss als neue Mannschaftskapitänin.

Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison und zunächst begeben wir uns in Wintertraining (oder -schlaf), um neue Energie zu tanken

und um neue Ziele anzusteuern.

Begonnen hat die Post-Saison mit der jährlichen Wochenend-Mannschaftsreise. Dieses Jahr ging die Reise zum vierten Mal nach Schloss Lüdersburg.

Gewohnheitsgemäß trafen sich die meisten zum „Warming-up“ schon am Freitag in Lüneburg, wo Cafés, Bars und Boutiquen auf uns warteten.

Am späten Nachmittag haben wir dann das Schlossgebäude in Lüdersburg mit seinen Stilmöbeln und ehrfurchteinjagenden Ahnentafeln in Beschlag genommen.

Aber wenn die Curauerinnen eintreffen, bleiben selbst die Kronleuchter nicht ruhig hängen.

Wir blicken auf  zwei wunderschöne Golftage  auf  beiden Plätzen der Anlage zurück.

Der Wettergott war auch wieder auf unserer Seite, die Drives flogen und die Putts fielen – oder auch nicht.

Als die Heimreise am Sonntag anstand fühlten wir uns äußerlich und innerlich verwöhnt und bedauerten, dass das Wochenende schon wieder vorbei war.

Zum Glück ist die nächste Mannschaftsreise schon in Planung und wir freuen uns auf eine sonnige Saison 2018.

Helén Frostbrant-Bake

Mannschaftsspielerinnen und Supporters der zukünftigen Damenmannschaft AK 50

Lüdersburg im September 2017